I Islamische Videos

Reinigung von Lecken eines Hundes im Islam

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 



Es wurde von Abu Hurayrah (radiya Allahu anhu) berichtet, dass der Gesandte Allahs (salla-llahu alayhi wa sallam) sagte:

„Die Reinigung einer Schüssel, nachdem ein Hund sie geleckt hat, besteht darin, sie siebenmal zu waschen, das erste Mal davon mit Erde.“(Muslim, Nr. 279)

Gemäß einem anderen Bericht bei Muslim (#280) heißt es: „Wenn ein Hund am Gefäß von einem von euch leckt, soll er es sieben Mal waschen und beim achten Mal mit Erde abreiben.“‎‎

Kein Video verpassen? Abonnieren Sie uns auf YouTube:

 
 

Verwandte Artikel